Aktuelles
.

Bädermatrix

Untersuchungsgegenstand

Folgen der Schließung einzelner städtischer Hallenbaäder in Bonn für Kinder im Alter von 3-10 Jahren und deren Fähigkeit zu schwimmen, bzw. Schwimmen zu lernen.

Ziel der Untersuchung

In Deutschland lernen immer weniger Kinder Schwimmen. Dies ist eine unmittelbare Folge zahlreicher Schwimmbadschließungen. Betroffen sind vor allem Kinder aus sozial schwachen Haushalten, die von ihren Eltern nicht so ohne weiteres in einen Nachbarstadtteil oder die Nachbarkommune gefahren werden können. Schließungen von Schwimmbädern drohen auch in Bonn.

Müssen aufgrund der angespannten Haushaltsuntersuchung einzelne Schwimmbäder in Bonn geschlossen werden, soll die Untersuchung eine Rangfolge aufzeigen, welche die Wegstrecke zwischen der relevanten Altersgruppe (3-10 Jahre alt) und den verbleibenden Schwimmbädern möglichst gering hält.

Methodik

Unterteilung des Stadtgebietes in 61 Zellen und Ermittlung der Anzahl von Kindern in der jeweiligen Zelle im Alter von drei bis zehn Jahren. Erstellung eines zentralen, topographischen Referenzpunktes (Straße) in der jeweiligen Zelle. Die Datensätze zur demographischen Zusammensetzung Bonns kommen von der Stadt Bonn und sind nur für den internen Dienstgebrauch vorgesehen. Durch Kumulierung und Verrechnung wurden die Daten anonymisiert.

Erstellung von 732 Datensätzen zur Entfernung zwischen den Referenzpunkten der 61 Zellen und den vier städtischen Hallenbädern Kurfürstenbad, Frankenbad, Hardbergbad und Beueler Bütt in Kilometern, Fahrzeit mit PKW und Fahrzeit per ÖPNV. Zur Ermittlung der Rohdaten wurde Google-Maps verwendet.

Ermittlung der Zuordnung der Zellen als Einzugsgebiet des jeweiligen Hallenbad nach niedrigster Kilometerzahl. Ermittlung der Zuordnung der Zellen als Einzugsgebiet des jeweiligen Hallenbad nach zweitniedrigster Kilometerzahl als alternative Schwimmmöglichkeit, wenn das nächstgelegene Hallenbad geschlossen wird.

Multiplikation der Anzahl von Kindern im jeweiligen Einzugsgebiet mit Entfernung in Kilometern, Fahrzeit mit PKW und Fahrzeit per ÖPNV. Vergleich von Entfernung in Kilometern, Fahrzeit mit PKW und Fahrzeit per ÖPNV zwischen nächstgelegenem Hallenbad und dem alternativ nächstgelegenen Hallenbad, wenn das nächstgelegene Hallenbad geschlossen wird.

Kosten der Untersuchung

17 Stunden zur Erfassung der Entfernung zwischen Referenzpunkten und Hallenbädern
6 Stunden zur Erstellen der Tabellenkalkulation
2 Stunden Konzeption und Präsentation

 

Bädermatrix - Download

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler